„Wie unerschöpflich ist Gottes Reichtum! Wie tief ist seine Weisheit, wie unermesslich sein Wissen! Wie unergründlich sind seine Entscheidungen, wie unerforschlich seine Wege!“ Römer 11, 33

Die Wege unseres Herrn sind unergründlich und manchmal nicht verständlich. Es kann oftmals Jahre dauern, bis Gott unsere Gebetsanliegen erfüllt. Auf der anderen Seite geht es manchmal auch ganz schnell und wir staunen nur noch, wie krass Gott am Wirken ist. Manchmal bleiben wir stehen und kommen nicht mehr vom Fleck. Auf der anderen Seite geht es manchmal ab wie eine Rakete und ein Segen nach dem anderen belebt unseren Alltag und wir können uns fast nicht mehr erholen von der göttlichen Wirkung und den tagtäglichen Geschenken, die er uns macht. So verschieden ist unser Alltag und das Wirken des Segen Gottes.

Doch warum können wir es nicht logisch erklären, wie Gott am Wirken ist in unserem Leben? Ich denke, das hat einen ganz einfachen Grund: Gott segnet scheinbar willkürlich und belebt unser Leben immer wieder auf außergewöhnliche und unerwartete Art und Weise, damit ER die Ehre dafür bekommt. Wenn es auf seine Weise passiert, ist auch allen klar, von wem der Segen kommt: Von Gott. Und wenn Gott segnet, wissen wir und alle um uns herum, dass es Gott war. Denn der Segen fand den Weg so außergewöhnlich zu uns, die Gebetserhörung kam so unerwartet und überraschend, dass alle sehen und erkennen, jetzt war Gott am Wirken.

Ich bin überzeugt, dass gerade jetzt Gottes Segen nach dir sucht. Seine Gunst wartet hinter der nächsten Gabelung deines Weges auf dich. Gott ist dran und geht einen außergewöhnlichen Weg, um deine Gebete zu erhören, deine Träume, die er in dein Herz hineingelegt hat, wahr werden zu lassen und dich weiterzubringen. Gott kennt keine Grenze und ist immer wieder für eine Überraschung zu haben. Darum, löse dich von deinen fixen Bildern, wie Gott dein Gebet erhören soll. Öffne dich für das Wirken Gottes und seine Überraschungen und Ideen. Und je mehr wir es schaffen, uns von unseren Vorstellungen zu lösen und versuchen, uns auf Gott und seine Gedanken zu konzentrieren, werden wir seinen überraschende Gunst sehen und erleben.

Verborgene Schätze warten auf dich. Neue Wege, die gegangen werden wollen, warten in deiner Zukunft. Gehe sie, entdecke sie, indem du wieder offen bist, dich auf das Wirken und die Ideen Gottes für deinen Alltag einzulassen. Denn die Wege des Herrn sind unergründlich und außergewöhnlich und wenn wir es schaffen, uns auf sie einzulassen, wird uns Gottes Reichtum in allen Bereichen unseres Lebens treffen.