Gott hat dich nicht vergessen, auch wenn du dich so fühlst. Gott sieht dich, Gott hat immer dein Bestes im Sinn und hält noch so viel Gutes für dich in deiner Zukunft bereit. Neue Abenteuer, die gelebt werden wollen. Segen, der entdeckt werden will. Gottes Gunst, die dich überraschen will. Trockenes Land wird gewässert und tote Bereiche in dir werden langsam wieder aufleben. Gottes Segen wartet auf dich!

Seit fast zwanzig Jahren bin ich nun am Kirche Bauen und durfte schon so viele Abenteuer mit Gott und seinem grenzenlosen Segen erleben. Ich durfte erleben, wie ich mich von einem unsicheren jungen Mann zu einem Leiter, Vater und einer selbstbewussten Person entwickelt habe. Ich durfte erleben, wie Gott an meinem Charakter, an meinem Glauben, an meinen Talenten und an meinem Vertrauen gearbeitet hat und immer noch arbeitet. Ich durfte Jahr für Jahr erleben, wie Gott mich Schritt für Schritt näher an sein Herz führte und ich mich immer mehr zu dem Menschen entwickeln konnte, den er von Anfang mit mir geplant hatte.

Die Grundlage für all das war und ist die Überzeugung, dass Gott uns segnen will. Dass Gott immer unser Bestes im Sinn hat. Dass Gott uns nie vergisst. Dass unsere Fehler für Gott kein Problem sind, weil wir seine Gnade auf unserer Seite haben und er diese braucht, um an uns zu arbeiten. Vor Kurzem kam mein zehntes Buch zu genau diesem Thema heraus und schon das allein ist ein riesiges Wunder. Denn ich hatte ehrlich gesagt nie vor, Bücher zu schreiben. Wenn wir schon dabei sind: Ich hatte auch nie vor Prediger zu werden. Als Jugendlicher sah ich mich in der Zukunft eher als einsamen Reisenden, der um die Welt fliegt. Oder als Künstler, der zurückgezogen in einer Alphütte mit einem Glas Wein in der Hand kuriose Bilder malt.

Gott sei Dank kam alles anders. Ich hätte mir nicht in meinen kühnsten Träumen vorstellen können, zu was Gott fähig ist und was er mit Menschen bewegen kann, die ihm ihr Vertrauen schenken. Ich dachte, dass ich mit meinem Minderwertigkeitsgefühl, meiner Schüchternheit, meiner Schreibschwäche und meiner Menschenfurcht eher ein zurückgezogenes und langweiliges Leben führen würde. Doch Gott hatte andere Pläne.

So auch mit dir. Neues wird kommen. Neues wird entstehen. Trockene Bereiche in deinem Leben bekommen wieder Wasser und beginnen wieder aufzuleben. Und genau das Wünsche ich dir von ganzem Herzen, wenn du diese Blogs, passend zu meinem neuen Buch oder gerade das Buch selbst liest, dass auch du erlebst wie wieder neuen Segen in dein Leben kommen wird.

«Ich schaffe jetzt etwas Neues! Es kündigt sich schon an, merkt ihr das nicht? Ich werde eine Straße durch die Wüste legen und lasse dort Ströme fließen, damit mein erwähltes Volk unterwegs zu trinken hat. Die Tiere der Steppe werden mich ehren, Schakale und Strauße mich preisen, weil ich Wasser durch das ausgedörrte Land fließen lasse.» Jesaja 43,19-20

Dieser Blog ist ein Auszug aus dem neuen Buch »Segen wird kommen« von Konrad Blaser, welches diesen Herbst erscheint. Du kannst es hier vorbestellen.