»Ich richte meinen Fokus bewusst nach oben. Ich gehe mit einer aufrechten Haltung durchs Leben und erwarte Gottes Zuspruch und seine Gunst. So werde ich in meinem Leben zum Fliegen kommen und höher und höher steigen. Ich gehe von Segen zu Segen und von der Gunst Gottes zu noch mehr göttlichen Möglichkeiten, die auf mich warten! Ich gehe bewusst mit einer positiven und großen Erwartungshaltung in das neue Jahr, weil ich wissen darf, 2021 wird durch meinen Glauben an Gott das beste Jahr, welches ich bis jetzt erleben durfte.«

Ich liebe es, zu fliegen. In Flugzeuge zu steigen, abzuheben und auf die Welt hinab zu sehen, die kleiner und kleiner wird. Der schönste Moment für mich ist immer der Start. Wenn das Flugzeug auf die Startbahn zurollt, beschleunigt und ich spüre, wie es mich in den Sitz drückt, weil das Flugzeug abhebt und zu steigen und zu fliegen beginnt. Der Kopf des Flugzeuges, die Nase, geht als Erstes in die Höhe und zieht das ganze Flugzeug mit sich.

Und genau so ist es auch in unserem Leben. Wenn wir nach oben schauen, unsere Nase nach oben halten, die richtige Einstellung haben und uns nicht von unseren Sorgen herunterreißen lassen, werden auch wir in unserem Leben zum „Fliegen“ kommen. Wir werden abheben in unserem Leben. Dinge, die vorher noch groß und wuchtig erschienen, verlieren ihre Größe und auch ihre Präsenz. Sorgen verschwinden, Nöte schaut man plötzlich aus einem anderen Blickwinkel an und Probleme werden kleiner und verlieren ihre Kraft. Wenn wir unseren Blick auf Gott richten, werden wir zunehmen an Empathie, Sympathie, Intelligenz, Ausstrahlung und Schönheit. Weil wir freundlich sind, weiterhin Komplimente verteilen, trotz allem positiv bleiben und uns von nichts, was in unserem Alltag geschieht, die Freude rauben lassen, werden wir automatisch höher steigen. Unser Leuchten in den Augen wird zunehmen und wir werden erleben, wie es Gott gut mit uns meint. Beförderungen, Heilung, neue Möglichkeiten und Gottes Segen kommen in unser Leben. Wie das Flugzeug werden wir zum Fliegen kommen, wenn wir es schaffen, unseren Fokus nach oben, zu Gott und nicht nach unserem Umfeld auszurichten. Wir gewinnen neue Weisheit und neue Einsicht. Wir beginnen nach und nach, das Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen. Von oben. Göttlich. Mit den Augen unseres Schöpfers. Sorgen werden kleiner, Nöte verlieren ihre Kraft, Ängste schwinden, Süchte verlieren nach und nach ihre Bedeutung und Freiheit, Friede und neue Freude breiten sich aus. Warum? Weil wir nicht aufgehört haben, Gott zu ehren, an Gott festzuhalten und ihm jeden Tag von Neuem zu danken für all das Gute, was uns widerfährt.

Darum, schaue auch gerade im neuen Jahr nach oben. Richte dich nach Gott aus. Halte an seinen Versprechen und Verheißungen fest. Und auch du wirst erleben, wie das 2021 zu einem Jahr voller Segen, Freude und positiven Überraschungen dein Leben werden wird. In dem Sinne – Happy New Year!

Ermutigt einander mit Psalmen, Lobgesängen und von Gottes Geist eingegebenen Liedern; singt und jubelt aus tiefstem Herzen zur Ehre des Herrn und dankt Gott, dem Vater, immer und für alles im Namen von Jesus Christus, unserem Herrn. Epheser 5,19

 

Jahressegen 2021 der HOPE & LIFE CHURCH

Vater im Himmel

Ein neues Jahr liegt vor uns.

Das vergangene Jahr hat uns erkennen lassen, wie klein und zerbrechlich wir sind.
Es hat uns gezeigt, wer Mensch ist und wer Gott bleibt.

An dir halten wir uns fest.

Du bist unser Fels und unsere Zuflucht.

Du schenkst Lebensfreude und Sinn.

Richte unseren Blick hinauf zu dir, von wo alle Weisheit kommt, wo die Liebe ihren Ursprung hat und die Einheit regiert.

Mache uns zu Menschen, die wissen, woher sie kommen und wohin sie gehen.

Zeige uns, wer wir sind, in dir und durch dich, Jesus.

Wir willen staunen über deine Grösse und Allmacht, an deinen Wundern festhalten und nie vergessen, woher alles Gote kommt.

Danke, dass du uns auch in diesem Jahr mit deinem Segen und Schutz umhüllst.

Führe und leite uns und hilf uns zu vertrauen, heute, morgen und für immer.

Amen.